Gebäudeprofil

Gebäudeprofil
ID: 2423
Gebäudedaten
Effizienzhausklasse none
Neubau 1-2 Wohneinheiten
Baujahr 2006
Wohnfläche 189 m2
Anzahl beheizter Geschosse 2
Adresse 87724 Ottobeuren ,
Brüchlins 20a
Energiekennwerte
Details ausblenden
Endenergie
Primärenergie
Endenergiebedarf (QE) 91,20 kWh/m2a
Primärenergiebedarf (QP'') 26 kWh/m2a
Transmissions- wärmeverlust (HT') 0,29 W/m2K
Unterschreitung Neubaustandard
Energieeinsparverordnung (EnEV) 2007/2004/2002 QP''
75 %
Unterschreitung Neubaustandard
Energieeinsparverordnung (EnEV) 2007/2004/2002 HT'
45 %
Gebäudehülle
Details ausblenden
Außenwand
Konstruktion k.A.
Art der Wärmedämmung k.A.
U-Wert k.A.
Fenster
Fensterart k.A.
Verglasung 188
U-Wert Fenster inkl. Rahmen 1,10 W/m2K
Bauart Rahmen 195
Bodenplatte / Kellerdecke
Keller vorhanden
Keller beheizt? ja
Konstruktion Massivdecke
Art der Wärmedämmung Sonstiges
U-Wert k.A.
Dach
Dachform k.A.
Dämmungsart Kombination
Art der Wärmedämmung 231
U-Wert 0,16 W/m2K
Dicke der Wärmedämmung 24 cm
Sonnenschutz
Sonnenschutz außenliegend
Rollladen bauseitig mit Dämmung
Gebäudegeometrie
Hüllfläche des Gebäudes 831,00 m2
A/Ve-Verhältnis 0,66 m-1
Anlagentechnik
Details ausblenden
Heizung
Heizungssystem 1 Holzpelletkessel
Baujahr der Anlage 2006
Nennleistung 10,00 kW
Warmwasserbereitung
Art der Warmwasserbereitung zentral
Solarthermieanlage
Art der Solarthermie vorhanden, zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung
Kollektorfläche 12,50 m2
Art der Kollektoren Flachkollektor
Montageart auf dem Dach/dachparallel
Ausrichtung der Anlage Süd
Speichersystem Kombispeicher
Volumen Heizung 700 l
Photovoltaik
  vorhanden
Nennleistung 6,84 kWp
Einspeisung 6.900,00 kWh/Jahr
Baubeteiligte
Details ausblenden
Gebäudeeigentümer
Patrik und Sigrid Strobel und Leger
87724 Ottobeuren
Licht- und passive Wärmegewinnung v.a. über Glasvorbau mit Glasdach. Außenbeschattung, flexibler Sichtschutz, Oberlichter. Forstfreier Wintergarten zur zusätzlichen Wärmegewinnung im Frühjahr/Herbst.
Aufgang und umlaufender Zugang zur Haustüre über Veranda. EG: 3 Fenstertüren (2x Esszimer, Küche) ins Freie. OG: Balkon für Bad, Elternzimmer. Gut sichtbar hier: Flanke bringt mehr Licht in N-Räume.
Quadratischer Grundriss mit ausgestellten NW- und NO- Flanken für besseren Licht-Wärmeeinfall durch Fenstertüren in die N-seitigen Räum. S-seitige Oberlichter auch für die Nordräume im OG.
Brüchlins 20a
87724 Ottobeuren
10.2776300
47.9431200

Teilnehmer "Effizienzhaus - Energieeffizienz und gute Architektur"

Finalist "Effizienzhaus - Energieeffizienz und gute Architektur"

Preisträger "Effizienzhaus - Energieeffizienz und gute Architektur"

Sponsor

 
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie