Saniertes Gründerzeit-Wohnhaus in München erhält dena-Gütesiegel Effizienzhaus 100.

Das dena-Gütesiegel Effizienzhaus bestätigt: Das sanierte Münchner Wohnhaus erreicht den Standard Effizienzhaus 100. Damit ist das Haus energetisch genau so gut, wie die Energieeinsparverordnung (EnEV) für einen vergleichbaren Neubau vorschreibt. Gleichzeitig bietet es seinen Bewohnern mit der charakteristischen Fassade, hohen Decken und anderen Details den typischen Charme eines Gründerzeitaltbaus von 1890.

„Mit dem Gütesiegel können wir noch mehr Aufmerksamkeit erregen und eine Vorreiterrolle für Sanierungen einnehmen“ so Tobias Haubelt, ein Vertreter der Münchner Bauherren. „Außerdem ist energiesparendes Wohnen ein starkes Auswahlkriterium für Mieter. Ein Gütesiegel ist daher sicherlich ein Argument, sich für eine Wohnung zu entscheiden.“

Weitere Details zu diesem Effizienzhaus finden Sie in unserer Effizienzhaus-Datenbank unter der ID-Nummer 1874.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum dena-Gütesiegel Effizienzhaus? Unser Effizienzhaus-Team hilft Ihnen gerne weiter:

Mail: effizienzhaus@dena.de
Tel:         +49 (0)30 72 61 65-854

 
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie